Impressum

Home » Impressum

Angabe gemĂ€ĂŸ § 5 TDG:

Joachim B. Auster

Inhaber: Joachim B. Auster
MĂŒhlwiese 33
D-65779 Kelkheim

Siegel eRecht24 Impressum

Kontakt:

Telefon:    +49 (6195) 806 9550
E-Mail:      impressum@joachimauster.com

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
gemĂ€ĂŸ §27a Umsatzsteuergesetz:
DE 19749907

Verantwortlicher fĂŒr den Inhalt nach §55 Abs. 2 RStV:

Joachim B. Auster, MĂŒhlwiese 33, 65779 Kelkheim

GĂŒltigkeit fĂŒr SocialMedia

Dieses Impressum ist auch gĂŒltig fĂŒr die Facebook Seite, Instagram Seite, das Twitter, Xing und YouTube Profil.

Hinweis auf EU-Streitschlichtung

Die EuropÀische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr
Die relevante E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung fĂŒr Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemĂ€ĂŸ § 7 Abs.1 TMG fĂŒr eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, ĂŒbermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu ĂŒberwachen oder nach UmstĂ€nden zu forschen, die auf eine rechtswidrige TĂ€tigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberĂŒhrt. Eine diesbezĂŒgliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Die Inhalte dieser Seiten wurden mit grĂ¶ĂŸter Sorgfalt erstellt. FĂŒr die Richtigkeit, VollstĂ€ndigkeit und AktualitĂ€t der Inhalte können wir jedoch keine GewĂ€hr ĂŒbernehmen.

Haftung fĂŒr Links

Unser Angebot enthĂ€lt Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir fĂŒr diese fremden Inhalte auch keine GewĂ€hr ĂŒbernehmen. FĂŒr die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche RechtsverstĂ¶ĂŸe ĂŒberprĂŒft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die VervielfĂ€ltigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedĂŒrfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur fĂŒr den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

GemĂ€ĂŸ § 28 BDSG widerspreche ich jeder kommerziellen Verwendung und jeder sonstigen Weitergabe und anderweitigen Veröffentlichung der Daten auf dieser Internetseite. Sollten diese Daten dennoch widerrechtlich verwendet werden, so wird bis zur Grenze des rechtlich zulĂ€ssigen, die Rechtsverfolgung eingeleitet.

Bildernachweis

© Joachim B. Auster
© Fotolia
© Pixabay
© iStockphoto

Wichtiger Hinweis fĂŒr RechtsanwĂ€lte und Wettbewerbsvereine

Wenn Sie sich dazu entscheiden, mit welcher BegrĂŒndung auch immer, uns eine Abmahnung zukommen zu lassen, werden wir ohne weitere AnkĂŒndigung eine negative Feststellungsklage beim zustĂ€ndigen Amtsgericht einreichen. Parallel dazu reichen wir bei der zustĂ€ndigen Staatsanwaltschaft Strafanzeige gegen Sie ein wegen des Verdachts des Betrugs im Sinne des §263 (1) StGB. Die daraus resultierenden Nachteile fĂŒr Sie in Bezug auf die Beweislast einer solchen Feststellungsklage dĂŒrften Ihnen gelĂ€ufig sein

Quelle (genehmigt): Rechtsanwalt Jan Waßerfall, Berlin

Scroll to Top